EKleist 3
EKleist 4
EKleist 5
EKleist 6
EKleist 7
EKleist 8
EKleist 9
EKleist 10
EKleist 11
EKleist 12
EKleist 13
EKleist 14
EKleist 15
EKleist 16
EKleist 17
EKleist 18

Esteban Kleist p

Esteban Kleist

- geboren am 26.12.1950 in Buenos Aires
- ab 1961 in München
- Gymnasialzeit bis 1969
- 1969 - 72 Kunstakademie München,
   Malklasse R. Tröger
- 1973 - 79 freier Mitarbeiter bei Film - und
   Fernsehen als Requisiteur und
   Realanimateur
- seit 1980 Entwurf und Herstellung von
   Möbeln
- seit 2002 Skulpturen, Plastiken und
   bemalte Reliefs
 

Zur Charakterisierung meiner Arbeiten ein Auszug aus der Ansprache Dr. Hajo Düchtings anlässlich einer Ausstellung 2014:

Die herausragenden Merkmale der Stelen in Holz und Holzreliefs sind die handwerkliche Sorgfalt und die geometrisch-strukturale Gestaltung. Es sind Objekte, die ebenfalls etwas mit der Natur zu tun haben, auch wenn sie ganz abstrakt erscheinen. Bei einigen dieser Plastiken ist jedoch deutlich, dass sie von Pflanzensamen und Obstkernen ausgehen, die in vielfältiger rhythmischer Reihung ins Unendliche streben. Von grossem ästhetischen Reiz sind auch die Wandobjekte, die schalen- oder schiffsförmige Ausgangsformen zu komplexen, mit Stegen verbundenen Gebilden verknüpfen, auch in diesem Fall an natürliches pflanzliches Wachstum erinnernd, wie
überhaupt bei den Holzobjekten von Esteban Kleist immer wieder die Themen Wachstum, Entwicklung, Rhythmus und Bewegung durchdringen, wie ein zugrunde liegender künstlerischer Code, dem Werden des Lebendigen auf der Spur.
Überzeugend ist auch das sorgfältige Abwägen der Proportionen, die unorthodoxe Behandlung des Holzes, die der gewachsenen Struktur des Baums so komplexe Formen abverlangt, wie die handwerklich Meisterschaft bei der Herstellung
der Einzelstücke.

Zur Homepage: www.holz-und-design.eu

 

zurück zur Übersicht

 

Google
ekkl 1
EKleist 1
ekkl 2
EKleist 2
ekkl 3
ekkl 4
ekkl 5
ekkl 6
ekkl 7
ekkl 8
ekkl 9
ekkl 10
ekkl 11
ekkl 12
ekkl 13
ekkl 14
ekkl 15
ekkl 16
ekkl 17
ekkl 18


Startseite     Kunst am Ammersee      Veranstaltungen     Kunst und Buch     Kunst und Links    Kunsthandwerk   
 

kunst am ammersee